Kampfsport

Dieses Thema im Forum "Sport" wurde erstellt von Guest, 6. April 2001.

?

Welche Kampfsportart betreibt ihr?

  1. Karate

    17 Stimme(n)
    18,7%
  2. Judo

    9 Stimme(n)
    9,9%
  3. Boxen/Kickboxen/Thaiboxen (Muay Thai)

    6 Stimme(n)
    6,6%
  4. Wing Tsun

    7 Stimme(n)
    7,7%
  5. Jiu-Jitsu

    4 Stimme(n)
    4,4%
  6. Capoeira

    1 Stimme(n)
    1,1%
  7. Brazilian Jiu-Jitsu

    0 Stimme(n)
    0,0%
  8. Pananjakman

    0 Stimme(n)
    0,0%
  9. Taekwondo

    18 Stimme(n)
    19,8%
  10. Andere

    10 Stimme(n)
    11,0%
  11. Keine

    6 Stimme(n)
    6,6%
  12. Habe vor, eine zu lernen

    13 Stimme(n)
    14,3%
  1. Ezekiel

    Ezekiel Spielzeugsoldat

    Registriert seit:
    19. April 2001
    Beiträge:
    1.119
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaub damit meinten die eher ob du sofort los heulst wenn dich da mal einer ein bisschen härter trifft! Oder ob du so ein Tier bist was mit Eisenstangen geschlagen werden kann ohne Schmerzen zu haben!;)
     
  2. coolflame

    coolflame small eye mike

    Registriert seit:
    1. Juni 2001
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Kampfsport ist ja auch eigentlich dazu gedacht nur im äusersten Notfall angewandt zu werden.

    Da lernt man ja schließlich nicht nur wie man sich mit gewalt verteidigt sonder auch wie solch Situationen auch vermeiden kann

    Ist auch besser so da man sich nicht selbst noch einen anderen verletzt. Und das ist schließlich das was wir wollen oder?


    Ne soweit ich weiß ist das ne Kampfsportorganisation, die glaub ich 18 Kampfsportarten in Japan kontrolliert


    Das ist Kendo

     
    Zuletzt bearbeitet: 14. August 2001
  3. Son GokuSSJ3

    Son GokuSSJ3 The people`s Champ

    Registriert seit:
    12. Juli 2001
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    jupp genau so war es gemeint.....
    Starke Knochen und Muskeln sind natürlich nicht von Nachteil!!!!
     
  4. de ame

    de ame lil fighter

    Registriert seit:
    7. Juli 2001
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    ich hab früher judo gemacut, aber irgendwann fnd ichs total wiederlich weil ich mich immer mit alten deppen beim bodenrandori aufm boden wälzen musste pukeface.deshalb mach ich jetzt karate machr auch vielmehr spass biggrin2. naja das doofe ist dass cih beim dkv bin und da wird man halt hauptsächlich auf wettkämpfe gedrillt und probiert nix aus aber is schon o.k.
     
  5. Legendery-SSJ

    Legendery-SSJ Der Vollstrecker

    Registriert seit:
    4. Juni 2001
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    0
    Also ich war schon vielen Kampfsportschulen also ich zehle mal auf was ich alles kann
    Teak Won Do , Thai Boxen , Kung-Fu , Judo , Krate ,
    und Mit diesen will ich bald anfangen Aikido , Kendo , Ninjutsu wen einer von euch eine Ninjitsu schule in der nehe von Frankfurt ma Main kent bitte hier Posten .
     
  6. Squall

    Squall Santiago de Chile

    Registriert seit:
    9. April 2001
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Momentan mach ich nichts.Aber früher war ich in Karate(bis zum grün gurt)Und seitdem hasse ich diese kampfsportart arrrrrrrghhhh!!!!!Wenn man dann diese angeberischen katas durchführen muss.Da wird mir schlecht. Karate sieht generell so ****** arogant aus.
    und da sagt mandas die japaner alles kopieren und besser machen.die wollten wohl mit Karate was besseres als kung fu erschaffen doch da ist ihnen der letzte dreck rausgekommen.Und man hat ja dann noch für jeden schlag nen extra block und man darf grade mal beim kumite nen bisschen was improvisieren.Und es gibt auch keine seitlichen schläge also dort wo der arm eingeknickt ist. Ich meine die koreaner haben ja was richtiges gemacht, aber Karate*würg*

    "alle kampfkünste der welt sind unter der sonne shaolins entstanden..."
    so heißt es in einem chinesiscehn sprichwort-und das ist nichtmal übertrieben...
    ...ob Karate,judo,taekwondo, um nur die bekanntesten zu nennen,alle diese kampsportarten,bis auf das sumo ringen, haben ihre wurzeln im shaolin kung fu.
     
  7. Haggismchaggis

    Haggismchaggis Moderator.

    Registriert seit:
    19. April 2001
    Beiträge:
    3.308
    Zustimmungen:
    1
    Albrecht Dürer hat sich mit dem Ringen beschäftigt und gilt als dessen Erfinder in Europa *protz* :D
     
  8. kamigeta

    kamigeta The Manga Apokalypse

    Registriert seit:
    15. Juli 2001
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    ich trainiere ja grad mal meine Muskeln.
    da gibbet so nen verrückten Typen in Duisburg, der hat da drei Poster von Goku (jeweils als Adultgoku gegen Ten im Turnier, als wiederbelebter Goku gegen Vegeta und als Supersaiyajin gegen Freezer)

    die Muckis, die er auf dem 1.poster hat, will ich mir antrainieren, bis ich die im nicht angespannten Zustand habe. dann werd ich hier bei uns ins Trainings Center geh´n, für Taek Won Do, Tae-Bo, Karate, Fitneß usw. je maximalst 50.-
    find ich nen guten Preis, ehrlich gesagt...

    kann jetzt sagen wer will, daß det ein unerreichbares unterfangen ist, aber ich habe den festen Willen, das zu schaffen...

    hmm, und warum das ganze? tja, ich denk mal, da ist mein stolz und mein Ehrgeiz dran schuld, würd ich sagen... :D
    jeder brauch schließlich ne Macke - oder zwei oder drei :)
     
  9. kamigeta

    kamigeta The Manga Apokalypse

    Registriert seit:
    15. Juli 2001
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    und ganz nebenbei trainiere ich noch den Freien Stil (falls den jemand kennt), was mir schon die ein und andere Narbe, aber auch schon ordentlich Muskeln verschafft hat - und in unserem Garten (kamilob groß genug) trainier ich den Umgang mit dem Wood Bo (für unwissende : Holzkampfstab)
     
  10. Avatar

    Avatar Member

    Registriert seit:
    10. Juni 2001
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mal eine Zeit lang Kampf - Kunst, sprivh Wing Tsun gemacht, das war echt super, da es nur drum geht, sich richtig zu verteidigen und daher gibt es auch keine regeln, wie z.B beim Training beim Schlag kurz vorher anzuhalten. Also da geht es nur drum, den Gegner, wenn er einen zu sehr reizt )oder wenns ums Leben geht), platt zu machen!
    P.S. Bruce Lee hat anfangs auch Wing Tsun gemacht und hat später daraus sein Jet Kun Do entwickelt.
     
  11. kamigeta

    kamigeta The Manga Apokalypse

    Registriert seit:
    15. Juli 2001
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    an dieser Stelle bitte eine Gedenkminute an Bruce Lee und Jackie Chan.
    Bruce Lee ist ja, wie vlcht die meisten wissen, nach (oder sogar während) seinem letzten Film gestorben. Er war ein großartiger Kämpfer und ist noch heute das Vorbild vieler Kampfsport-Jünger.

    Der gute Jackie Chan lebt noch (in unser aller Geiste als alter Opa mit grauem Haar und weißem Bart, der gerne mal Mädchen hinterher sieht :D ...ach nee, war ja Jackie Chun :))
    und auch er ist ein Meister seiner Kampfkünste.
    möge auch er das Vorbild vieler Kampfsportkünstler sein.
    doch an den ehrenwerten Bruce Lee wird nie ein Kämpfer heran reichen können.
     
  12. Legendery-SSJ

    Legendery-SSJ Der Vollstrecker

    Registriert seit:
    4. Juni 2001
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    0
    Mein Vater ist Meister in Kung-Fu und Drunk Boxing hofentlich werde ich irgendwan so gut wie er .
     
  13. SSJ_Gohan84

    SSJ_Gohan84 Drachentöter

    Registriert seit:
    3. August 2001
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    ick habe auch 3 Jahre Karate gemacht und habe nun den grünen Gürtel. Hab jetzt aber aufgehört und betreibe jetzt Frei Style. Da kann man wenigsten mal richtig kämpfen und nicht so wie bei Karate.
    Die Katas, naja sie sehen ein bisschen komisch aus, aber sie helfen dir auch ungemein.
     
  14. Ryo

    Ryo Taiji-Fan

    Registriert seit:
    31. August 2001
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Also ich interessiere mich seit ich ca. 7 bin für KK
    Waum?
    Keine Ahnung, seelische verbundenheit? hehe.

    Leider hatte ich nie ne Schule besucht.
    Hab mir nur hier und da was abgeschaut mal den ein oder anderen kennengelernt.
    Seit kurzem bin ich dabei Tai Chi Chuan (Yang Stil) zu erlernen. Und ab Oktober wohl auch ordentlich in eine Schule dafür zu gehen, sofern ich das Geld zusammen bekomme (ca. 90DM/Monat).
    TJQ hab ich ausgesucht weil man keine Akrobatischen übungen machen muss, ausserdem mag ich keine Gewalt und hab immer Angst... andere zu verletzen.
    Bei TJQ tut man was für seine Gesundheit und lernt seinen Körper/Geist richtig kennen.

    Ist ist eine innere Kampfkunst (Neijja) und man braucht echt lange bis man sie beherrscht (man liest teilweise was von 4-10Jahren). Aber dafür birgt sie eine starke Faszination :)

    Ich finde es irgentwie faszinierend wie man jemanden mit einem einzelnen Finger entwurzelt :)
    Ansonsten finde ich Shoalin Boxen (Kung Fu) und WingTsung auch recht ineressant.

    Zum Thema Bruce Lee und Jacky Ch(u/a)n.
    Ihr habt Jet Lee vergessen! :)
     
  15. Konterfeit

    Konterfeit Gotcha!

    Registriert seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.625
    Zustimmungen:
    2
    Jet Li ist gut, aber kein Vergleich zu Bruce Lee.
    Ubrigens, sein Sohn Brandon Lee wurde während der Dreharbeiten zu TheCrow erschossen.

    @Thema Ich denke viel kennen und wenig können ist nutzlos. Man sollte sich auf wenige wirkungsvolle Techniken beschränken, diese aber bis zur Perfektion lernen bevor man neue hinzunimmt.
     
  16. Legendery-SSJ

    Legendery-SSJ Der Vollstrecker

    Registriert seit:
    4. Juni 2001
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    0
    Heute gehe ich mich vieleicht bei Wu-shu anmelden
     
  17. Ryo

    Ryo Taiji-Fan

    Registriert seit:
    31. August 2001
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Wu-Shu ???

    Und welchen Wu-Shu(Kampfsport) ?? *G*G*
     
  18. Legendery-SSJ

    Legendery-SSJ Der Vollstrecker

    Registriert seit:
    4. Juni 2001
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    0
    Wu-shu ist eine Kampfsport das so ehnlich wie
    Kung-Fu ist Jet-Lee hate das auch mal gemacht
     
  19. Ryo

    Ryo Taiji-Fan

    Registriert seit:
    31. August 2001
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Wu-Shu heisst meines Wissens nach Kampfkunst auf Deutsch *G*


    Und JEt-Lee und Co haben Tai Chi gemacht.