Allgemeiner Episodenthread

Yami-Yugi 17

Der mal etwas andere Yugi
InstantPudding schrieb:
Nur einer Frage ich mich, warum nennen die vn RTL2 Kaito Kid plötzlich Phantom Kid :confused:
Nach dem, was auf der HP von dem Sender steht, geht es am Montag direkt weiter. Hoffen wir mal, dass das stimmt (und in ihren Inhaltangaben heißt der gute plötzlich "Thief Kid" - können die sich nicht entscheiden?)

was den namen von kid betrifft....habe ich mich das genau wie du auch schon gefragt.....eine logische erklärung dafür habe ich leider noch nicht so richtig gefunden ...nur die vermutung...dass es daran liegen konnte von welcher präfektur die Polizisten stammen ....was ich damit sagen will ist, dass sie ihm von präfektur zu präfektur einen anderen namen gegeben haben ....das könnte doch evtl. möglich sein oder??

ich habe hier ziemlich lange nichts mehr rein geschrieben....da mein pc ja vor einer weile völlig schrott war....und deswegen sage ich nur....das die letzten folgen eigentlich alle recht super waren bis auf ein paar schnitte (wie immer)! auch die letzten beiden folgen mit der lehrerin waren ja mal der hammer....udn vorallendingen hätte ich nicht erwartet....das sie zur schwarzen organisation gehört ^^

die folge am montag war ja wohl mal der hammer oder?? wo conan da an den rande des wahnsinns getrieben wurde....weil mitushiko und die absolut recht hatten mit ihren schlussfolgerungen, was für ihn eigentlich total lächerlich war!!!! und wie conan genta am ende angeschrien hat was auch mal der hammer hab mich vor lachen kaum eingekriegt :lol2:

mfg yami
 

Nachteule106

darkness is back
Mal sehen, was Ran schon wieder geheimnisvolles auf den selbstgetöpferten Becher geschrieben hat :D ...schon irgendwie süß wie Conan/Shinichi immer hinter Ran her ist...jaja, wo die Liebe hinführt :astrosmil
 

Wolfwood

aV-Team
Ach herrlich....die letzten beiden Folgen waren einfach mal wieder hervorragend. Insbesondere weil einer meiner absoluten Lieblingscharaktere endlich aufgetaucht ist.
 

Mahoukenshi

Still living and not D:
I totally agree with you. Ich fand die Doppelfolge super. Ich mag Ai jetzt noch mehr als zu vor, da sie eh schon mein Lieblingscharakter ist und sein wird. Und Jody war auch mal cool ^^ Frauenpower. Zum Glück gehört sie (laut ner DC-Seite zumindest) nicht zu den MIBs. Solche Folgen gefallen mir immer wieder, genau wie die, wo sie in der Spielhalle gezockt hat ^^.
 

Wolfwood

aV-Team
Naja die Lehrerin hab ich aber nicht gemeint...hehehe
Hm...naja von der Person, die ich gemeint hab, werden wir noch etwas mehr sehen *freu*
 

stLynx

Chef-Nörgler
Hm, also ohne mich ist ja hier nicht so furchtbar viel los, wie? ;)
Hatte leider in den letzten Wochen keine Zeit, bin nicht zum Kritikenschreiben gekommen (nicht, dass ich Conan nicht trotzdem geguckt hätte), mal sehen, vielleicht klappt's in Zukunft wieder etwas besser.

Die aktuelle Episode ("Arthur, Conan und Doyle") find ich nun bisher eher bescheiden, irgendwie. Mag daran liegen, dass mich ein (Achtung, Wahnsinns-Wortspiel!) gemopstes Schoßhündchen bestenfalls peripher tangiert ;)

Das (nicht mehr ganz so) neue Intro find ich übrigens auch nicht so dolle. Wobei mein erster Eindruck noch deutlich schlechter war als mein jetziger, denn inzwischen gefällt's mir schon wieder besser... man gewöhnt sich halt an alles :rolleyes:
 

Yami-Yugi 17

Der mal etwas andere Yugi
die folgen mit den hunden fand ich ehrlich gesagt auch noch so prikelnd....waren eigentlich nicht so sehr spannend und überhaupt....ein verschwundener hund ...nicht wirklich ein fall für einen detektiven (zumindestens in der realität!) ^^"

das einzige was ich an der folge super fand war, dass ai am ende doch wieder lachen und lächeln könnte....weil sie davor die folgen immer total depri drauf war....sie tat mir richtig leid -.- ....vorallendingen, weil sie mir immer mehr symphatisch wird auch wenn sie conan in meiner beliebtheitsskala nicht das wasser reichen kann ^^

mfg yami
 

Teardrop

Traumtänzerin
Ich freue mich schon total auf "Der Weg des Drachen"! :)
Ist das wirklich so spannend, wie ich gehört habe...?

Ich bin erst kurz nach dieser Folge Fan geworden (um genau zu sein, in der Synchronisisationspause zwischen "Mord in der ersten Reihe" und "Die letzte Fahrt vom Chef"), und kenne die Folge daher noch nicht...
 

Wolfwood

aV-Team
Nachdem die Wiederholung der aktuellen Folgen übernächste Woche ein Ende finden wird, stellt sich mir doch die Frage, ob RTL2 daran anschließend neue Folgen zeigen wird....
Weiß hier jemand ob dies der Fall sein wird?
 

Yami-Yugi 17

Der mal etwas andere Yugi
deine frage kann ich mit nein beantworten, soweit ich weis, sollte es von vorne beginnen also nochmal von episode eins, falls das schon war, wurde nichts von neuen folgen gesagt, ich schätze dass entweder noch mehr wiederholungen kommen, oder es erstmal abgesetzt wird, wobei ich das mit dem absetzten eigentlich ausschließe.

neue folgen sind jedenfalls vorerst nicht in sicht ;_;

mfg yami
 

Quinn

paints the world red
Na, hier ist ja lange nichts mehr geschrieben worden...

Seit heute scheint ja wieder wiederholt zu werden, wenn ich mich nicht irre.

Kann mir vielleicht jemand sagen, wer der Typ mit der Kippe im Mund war, der in der gestrigen Folge am Ende aus der Telefonzelle gekommen ist? Warum hat sich Conan so erschrocken?
 

Seee

Diclonius
Ich habe die Folge vom 3.7. zwar nicht gesehen, aber falls der Typ eine schwarze Strickmütze und grüne Augen hatte, dann war es Shuichi Akai (die Folge schaue ich mi bald mal an).

Seee
 

Seee

Diclonius
Also wenn es sich um den von mir beschriebeen Typ handelt, dann ist er nicht aus der Organisation. Shuichi Akai ist beim FBI der Partner von Jodie Starling und James Black ist deren Chef.

Seee
 

Trail Briefs

... das blaue Wolfsauge!
Folge 333: "Der stumm zurückgelassene Beweis" (Teil 2)

Na, hier ist ja lange nichts mehr geschrieben worden...

Seit heute scheint ja wieder wiederholt zu werden, wenn ich mich nicht irre.

Kann mir vielleicht jemand sagen, wer der Typ mit der Kippe im Mund war, der in der gestrigen Folge am Ende aus der Telefonzelle gekommen ist? Warum hat sich Conan so erschrocken?

(Folge 333: "Der stumm zurückgelassene Beweis" (Teil 2)"


<< Frage 1: "Wer war der Typ mit der Zigarette im Mund, der aus der Telefonzelle kam?"

<< Antwort 1: Dieser Mann, der aus der Telefonzelle mit einer Zigarette und einer schwarzen Mütze rauskommt ist Shuichi Akai.
Hatten aber bereits andere (vor Jahren) hier auch schon geschrieben. (Bild + die Situation, die dort vorfand ist [von ihm] unten im Anhang)!

SPOILER! (Um die Spoiler lesen zu können, müsst ihr den Text mit links makieren)! >>
Er ist ein Japaner und kommt vom FBI. Er ist der Partner von Jodie Starling, die als Tarnung die neue Klassenlehrerin von Ran ist. Shuichi Akai war mit Akemi Miyano (Shiho Miyano-/Sherry-/Ai's Schwester) zusammen. Er lernte Shiho Miyano-/Sherry-/Ai kennen und konnte sich so in Organisation einschleichen. Dort war sein Deckname "Rye" und er arbeitete unter Gin, doch er wurde von einem anderen FBI Agenten enttarnt und musste die Organisation verlassen.

<< Frage 2: "Warum hatte Conan sich so erschrocken?"

<< Antwort 2: SPOILER!

Unser kleiner Conan hat sich so erschrocken weil Shuichi Akai damals ein Teil der Organisation in Schwarz war. (Hatte ich ja bereits oben schon erwähnt)! Conan hatte ihn erkannt und ist starr vor Schreck gewesen.
Zitat: (letzter Worte von Conan): "Du bist.."


Hoffe ich konnte deine Frage, die vor Jahren hier so herumirrt, ordentlich klären. :]
Hier ist echt nichts mehr geschrieben worden, vollkommen ausgerottet der Theard! .. oO


Liebe Grüße Trail Briefs ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten