Wie kann man innerhalb 2 Wochen lernen, sich gut zu verteidigen?

Dieses Thema im Forum "Sport" wurde erstellt von MeisterDave, 21. Dezember 2001.

  1. MeisterDave

    MeisterDave Junior-Fighter

    Registriert seit:
    17. Oktober 2001
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Also, folgendes:
    Bei mir fährt in der früh im Bus so ein scheiß Typ mit, und der droht mir die ganze zeit und schubst mich immer rum!
    DRUM: Wie kann ich es innerhalb von 2 Wochen lernen, mich gut zu verteidigen bzw. so gut zu werden, ihm mal eine aufs maul zu haun? Es wär auch egal, wenn es 10 wochen dauern würde!! Nur, wie kann ich das schaffen??
     
  2. Demon Piccolo

    Demon Piccolo .

    Registriert seit:
    27. September 2001
    Beiträge:
    12.132
    Zustimmungen:
    2
    Nimm doch einfach die Bundy-Methode:D :D
     
  3. MeisterDave

    MeisterDave Junior-Fighter

    Registriert seit:
    17. Oktober 2001
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
  4. Demon Piccolo

    Demon Piccolo .

    Registriert seit:
    27. September 2001
    Beiträge:
    12.132
    Zustimmungen:
    2
    Na erst aufn Fuss treten Dann in Magen un dann mit voller Kraft ins Gesicht:D
     
  5. Son-Goku

    Son-Goku Alter Mann

    Registriert seit:
    7. März 2001
    Beiträge:
    2.798
    Zustimmungen:
    0
    Lool
    hau so lange auf nen Sand sack drauf bis du blutest!!!Erhlich gemeint!Und dann hau dem voll auf die nase!!Du musst es dich aber trauen!Hasse ihn dann wird es klappen!Oder nehm irgend nen gegenstand mit der Whe tut aber net körperlich verletzt (eine frau :D:D *sorry*)
    du musst dich trauen!Oder droh ihm schläge an!!:dodgy:
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Dezember 2001
  6. ReneMarczinzik

    ReneMarczinzik der geheimnisvollste

    Registriert seit:
    31. Mai 2001
    Beiträge:
    4.125
    Zustimmungen:
    0
    also echt :D :laugh:
    ne ich würde mich net hauen da kanns immern ur noch mehr ärger geben geh zu deiner mama und sags ihr sie soll ma mit sseiner reden ohne witz ist imma gut :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Dezember 2001
  7. Son-Goku

    Son-Goku Alter Mann

    Registriert seit:
    7. März 2001
    Beiträge:
    2.798
    Zustimmungen:
    0
    ...ich verschreib ich mich heute nur! :D
    jupp machs wie wirs dir raten!
    aber machs überaschend!Nicht wenn er sagt "so jetzt gibts auf die fresse"
    sondern machs überaschend!Wenn er nix erwartet!
     
  8. Haggismchaggis

    Haggismchaggis Moderator.

    Registriert seit:
    19. April 2001
    Beiträge:
    3.308
    Zustimmungen:
    1
    Geh die 2 Wochen jeden Tag 6 Stunden zum Training einer beliebigen Kampfsportart. Wenn es dafür zu wenig Angebote gibt, mach 12 Stück auf einmal. Nimm dir dann noch'n Katana und Shuriken. Vergess die AK-47 nicht!

    ...oder du nimmst dir 'n paar Freunde mit^^
     
  9. Squall

    Squall Santiago de Chile

    Registriert seit:
    9. April 2001
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0

    geh in kickboxen!!!da kannst du dich mal richtig rumkloppen und sammelst erfahrung!!!ansonsten würd ich dir tak kwon do oder shoalin kung fu empfehlen(falls du für längere zeit kampfsport machen willst)kickboxen wird sich aber am meisten lohnen denn wenn du in karate oder so gehst, da lernt man immer so langsam.aber karate ist ja eh der letzte dreck....
     
  10. Ghent

    Ghent Senior Member

    Registriert seit:
    20. November 2001
    Beiträge:
    2.080
    Zustimmungen:
    0
    naja, so schlecht ist karate auch nicht. aber ansonsten: kung fu is recht brauchbar. (wurde ja speziell für kampf entwickelt...)
     
  11. xChiChix

    xChiChix :. Halt mich .:

    Registriert seit:
    31. Oktober 2001
    Beiträge:
    16.088
    Zustimmungen:
    1
    Also ich kann kick Boxen nur empfehlen(mach ich auch).Da lernt man wo man hintreten muss und noch wie man es am besten macht. Auf jeden Fall kann ich dir nur empfehlen irgent einen Kurs für Selbstverteidigung oder so zu machen,
     
  12. ninja lila

    ninja lila coffee&cigarettes

    Registriert seit:
    27. August 2001
    Beiträge:
    4.034
    Zustimmungen:
    0
    diese ganzen schau kampfsportarten kannste vergessen, musst Wing Tsun oder Leung Ting machen, oder Kickboxen oder nur Boxen, was street fight mäßiges, womit du schnell ans ziel kommst und net dämlich rumhüpfst. Kung Fu usw. sieht ja ganz nett aus, aber um damit jemandem beizukommen musste mindestens 3 jahre trainieren, sonst biste voll die lachnummer.
     
  13. Konterfeit

    Konterfeit Gotcha!

    Registriert seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.625
    Zustimmungen:
    2
    :dodgy:

    Für so einen brauchste keinen Kampfsport.

    Kampfsport ist zur Verteidigung, dem da musste nur mal die Fresse polieren.

    Kinn, Nase, Leber, Nieren, Eier

    Trainier Schläge dorthin, die primär so schnell wie möglich und sekundär so stark wie möglich kommen.

    Trainier das mit ner festen Standposition, sonst schiebste dich mit nem Schlag selbst weg.

    FINITO!

    Wenn du wirklich gut kämpfen willst, mach nen Kampfsport.

    @alle
    Nachplapperer!!!
    Karate ist nicht schlechter als andere Kampfsportarten.
    Und ob ihr streetfight oder Turnierkampf trainiert hat überhaupt nichts mit dem Stil zu tun.
    Ich kann dieses: "Das ist besser"-gelaber nich mehr hören

    (sorry, wenn das jetzt hart klingt, aber ich kann das halt gar nicht ab)

    EDIT:
    Pass auf, dass du ne ordentliche, grade Faust machst, sonst brichst du dir die Hand.
    - Daumen nie in der Faust
    - Handrücken bildet eine Gerade mit dem Unterarm
    - Streck den Arm nicht durch beim Schlagen
    - Leg dich nicht mit dem Körper in deine Schläge (Umfallgefahr!)
    - Schnappende Schläge, da sie sonst zuviel Kraft kosten

    Nochma EDIT:

    Rene, das is ja wohl das bescheuerteste, was er machen kann!!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Dezember 2001
  14. small Vegeta

    small Vegeta Psycho Dad

    Registriert seit:
    28. Juli 2001
    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    0
    Meine Empfehlung ist, Kauf die ne anständiege Gaswumme, lade sie mit cs oder Pfeffer und Baller ihm ein Ganzes Magazin aus einem Halben Meter entfernung in die Fresse. Das kann Wunder wirken.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Juni 2002
  15. SSJ-Vegeta-SSJ™

    SSJ-Vegeta-SSJ™ Meister Aller Meister

    Registriert seit:
    10. Dezember 2001
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    wenn ich jeden zusammen schlagen würde der mich blöd anmacht wäre ich nicht mehr auf der schule

    training mit hanteln oder nim einen hammer mit und hau ihm damit auf den fuß aber schlag ihm nicht gleich den kopf ein
     
  16. MeisterDave

    MeisterDave Junior-Fighter

    Registriert seit:
    17. Oktober 2001
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Hi!
    Erst mal danke, dass so viele antworten!
    ABER: Ich will 1. nicht in den Knast, 2. keinen Stress haben und 3. wohn ich in nem sau kleinen Kaff, wo ich 50 KM fahren müsste, um mal zu einer Kampfsportschule zu kommen!
    Und wenn ich Taek-wan-do oder so was mache werd ich nur ausgelacht, weil das, sorry für die, dies machen, was für looser ist, und das bringt echt null! So viel weiß sogar ich!
    UND: Der Typ is etwa 1 1/2 köpfe größer als ich, da is nix mit einfach hingehn und eine aufs maul haun! Und auch wenn ich das machen würde, würd ich stress mit seinen eltern kriegen, und dann regen sich meine auch noch auf!
    Trotzdem DANKE soweit!
     
  17. small Vegeta

    small Vegeta Psycho Dad

    Registriert seit:
    28. Juli 2001
    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    0
    Stress mit seinen Eltern??? Ich denke der Typ bedroht dich und schubst dich rum? Das kannst du dir doch nicht gefallen lassen, und wenn er so ein muttersöhnchen ist kannst du ja auch mal versuchen es Gewaltlos zu lösen und seinen Eltern davon erzählen, wenn er dann immer noch nicht aufhören will seh ich keinen Anderen ausweg als umzuziehen oder dir eine anständiege Waffe zur Selbstverteidigung zu besorgen. Es gibt ja auch welche, die so eine grosse Psychologische Wirkung haben, dass du sie w*****einlich nichtmal einsetzen musst.
     
  18. Konterfeit

    Konterfeit Gotcha!

    Registriert seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.625
    Zustimmungen:
    2
    1. Wegen ner Schulhofprügelei is noch keiner im Knast gelandet.
    2. Dann lass es :dodgy::dodgy::dodgy:
    3. Hab´ch gesagt, was du für den brauchst.

    Taek-won do is nix für Looser.
    Plapper doch nich alles nach, was andere sagen.
    Es gibt nur wenige !relativ! uneffektive Kampfsportarten (wie Judo).
    Wer das Prinzip eines Stils nicht versteht, wird auch nie damit gut kämpfen können. Stile, wie Taek-won do, die auf reine Verteidigung und minimale Kraft ausgelegt sind, sind nunmal nicht für den aktiven Angriff geeignet.

    Na und?
    Ich hab nen Typ, der auch soviel grösser war wegen nem Lolli in den Schwitzkasten genommen. (wenn ich sage der gehört mir, dann bleibt das auch so)
    Der wusste gar nich, wie ihm geschieht. Er hat sich zwar befreien können, aber ich hab´s ja auch nicht wirklich drauf angelegt.
    Jedenfalls hatte der dann Respekt vor mir. Der hat mir nichts mehr geklaut.

    Dann hab ich noch einen genauso grossen, nur dickeren nach mehrmaliger Warnung in den Schulhofschlamm befördert.
    Das war total leicht.

    Man sollte seine Fähigkeiten halt gut einschätzen können, das ist das wichtigste.

    EDIT:
    Was ist schlimmer?
    Einmal Stress mit deinen Eltern oder immer Stress mit dem?
    Ausserdem glaub ich nich, dass der seinen Eltern was erzählt, wenn du soviel kleiner bist.
    Der würd sich doch voll schämen, wenn dem seine Eltern sehen, von wem ihr Sohn Ärger gekriegt hat.

    Jetzt mal im Ernst.
    Du sollst ihn ja nicht krankenhausreif schlagen.
    Du musst ihm nur zeigen, dass man dich nicht unterschätzen darf.
    Das musst du nicht unbedingt mit Schlägen tun.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Dezember 2001
  19. ManuelGT

    ManuelGT Edgar Davids

    Registriert seit:
    17. Juni 2001
    Beiträge:
    1.774
    Zustimmungen:
    0
    1.wieso schubst dich denn der typ überhaupt herum?

    versuch doch mal das problem mit reden oder anderen Mitteln zu lösen.........aber nicht immer diese Hirnverbrannte gewalt.......

    du solltest ihn wirklich mal zu Seite nehmen und mit ihm reden