Unter neuer Führung...

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

MajinKay

Revelation 6:4
So, was soll ich an dieser Stelle sagen?

Mir schweben einige Möglichkeiten und Ideen vor, die dieses Forum in Zukunft bieten könnte, um damit eine tolle Ergänzung zu den bereits bestehenden Bereichen des Traningsraumes, bzw. des MnS (DBZ) RPGs des Forums zu werden.

Näheres gibt es in den nächsten paar Tagen...

Also: Stay tuned!

-Kay


PS: Bei Fragen, Vorschlägen oder Kritik - scheut euch nicht, einfach zu posten.
 

SSJSmarti

Saiyan Pride [Mod]
*Handschüttelnkommt*
Soll ich Dir meinen Feudel ausborgen? Der macht ganz toll den Staub weg^^
Kaychen bringt neuen Wind in den Laden^^
 

MajinKay

Revelation 6:4
Danke vielmals für die netten Worte. ^^ Und keine Sorge, für den ganzen Staub hier habe ich den patentierten DustBuster (TM) XL-3000... mit meeeeehr Poooower! *gg*

Aber wollen wir mal ein wenig ernsthaft diskutieren. *g* Was schwebt mir also für die Zukunft dieses Unterforums vor?

Eigentlich lässt es sich in drei Punkten zusammenfassen:

  • Weg von "Soap", hin zu "Other"
  • Quervernetzung der RPGs untereinander
  • Quervernetzung mit den Fanstuff-Foren
Gehen wir mal Punkt für Punkt durch ^^


Weg vom Soap

Ursprünglich war dieses Unterforum ja eine lustige Idee der ersten RPG Group, ein wenig RP-technisch herumzublödeln, ein paar Ideen irgendwo umzusetzen, die sonst nirgens reinpassen würden und schließlich auch um dem RP-Angebot hier auch etwas an Alternativen hinzuzufügen. Persönlich denke ich, das waren sehr edle Ziele, und ich möchte auch nichts weiter tun, als die einfach aufs nächste Level zu bringen.

Mir schwebt eine Plattform vor, die Platz für allerlei Experimente und lustige Projekte bietet, in denen man nicht zu sehr auf den Ernst dahinter, sondern mehr auf den Spaß am Spiel achtet. So könnte ich mir zum Beispiel Threads für unerfahrene/neue Spieler vorstellen, die einfach mal das Konzept "RP" ausprobieren wollen in speziellen Konstellationen. Oder auch User, die einfach mal vollkommen neue Themen und Modelle ausprobieren wollen, die nichts mit Anime oder dem MnS zu tun haben. Ein RP im Chicago der 30er Jahre? Sicher! Warum nicht? Ein Sci-Fi RPG mit Aliens - seid willkommen! Ein Shonen Ai RPG - Solange es innerhalb der Konventionen des ADBs bleibbt, kein Problem. Oder auch, dem Grundgedanken des Soaps entsprechend, einfach normale Charaktere mit normalen Problemen. Hell, play whatever you like! Hier gibt es den Platz dafür. :)


Quervernetzung der RPGs

Nachdem der TR und das MnS das erste Crossover-Turnier gerade im Moment halten, warum nicht einen Schritt weiter gehen und hier auch einen Ort für diverse weitere Crossover-Projekte machen? Oder einfach einen Thread, in denen sich die Charaktere sämtlicher RPGs oder vergleichbaren treffen können und miteinander interagieren? Möglichkeiten über Möglichkeiten... ^^


Quervernetzung zum Fanstuff

OK, hier kommt jetzt eine Idee, die mich schon länger verfolgt. Wie wäre es ein wenig mit aktiver Charakterentwicklung, bzw. aktiven Charaktertests? Nehmen wir einmal an, ihr schreibt gerade an einer FF, und habt einen gewissen Charakter entworfen, wisst aber nicht, ob der auch bei anderen Leuten so rüber kommt, wie ihr ihn vorstellt. Eine mögliche Lösung: Ihr betretet einfach die unbeschwerte Atmosphäre einer virtuellen Bar (oder was auch immer), schlüpft in die Rolle dieses Charakters und interagiert einfach mal so mit eurer Umgebung, wie ihr es euch vorstellt. Anhand der Reaktionen von anderen Anwesenden in diesem virtuellen Ort könnt ihr recht schnell feststellen, obihr den gewünschten Effekt erzielt, oder nicht...

Und jetzt stellt euch mal diese Möglichkeiten nicht nur mit Charakteren, sondern auch von Schauplätzen, Handlungssträngen oder atmosphärischen Rahmenbedingungen vor. ^^ Ihr könntet frei herumexperimentieren und einfach mal zusehen, was die anderen davon halten.


Wie schon gesagt, es gäbe viele Möglichkeiten. Das war jetzt mal so die erste Ladung von Ideen, die mir so durch den Kopf gehen würde. Scheut euch nicht, diese zu korrigieren, sie zu ergänzen oder eigene einzubringen. ^^

The discussion is on ^^
 

Ss4 Goten

Messed Up Generation
Ich darf den ersten Kommentar zu den Vorschlägen abgeben ^__^
Also...

Ich find deine Ideen ALLE gut. Besonders gefällt mir punkt eins: Weg von "Soap", hin zu "Other".
Dass lässt den Usern sehr viel Freiraum um ihre Fantasien und Vorstellung auszuleben, da hier quasi alles möglich ist, mit Genehmigung des Mods denk ich mal.
Die Toleranzgrenze scheint hier auch ziemlich hoch gestellt zu werden, wobei ich dann blos hoffe, dass nicht ZU viele RPGs erstellt werden, sodass einige auf den hinteren Seiten des Soap RPG (oder zukünftig "Other RPGs") Forums in vergessenheit geraten.
Wofür ich mich in einem solchen Forum vor allem interessieren würde, wäre ein Krimi-RPG alla Zodiac oder ähnlichem, also gemischt mit ein wenig Action und Thriller-Elementen.

Also wie oben schon gesagt, finde ich deine Ideen Top ^^
 

Akkarin

not nice
nya, dann werd ich mich auch mal äußern, so als Nori von Außerhalb XD

mir persönlich gefallen alle drei Ideen wirklich gut, wobei ich ja eigentlich keinerlei Kompetenzen besitze, um das zu beurteilen^^

weg von Soap, hin zu Other find ich zum Beispiel eine wirklich gute Idee, aber dazu muss ich ja eigenlich nichts mehr sagen, darüber haben wir uns ja schon eingehend unterhalten^^ ich denke, dass das in diesem Fall auch wirklich die Scheu vor Neuem nimmt und man dann eher bereit sein wird, etwas auszuprobieren^^ zum Ausprobieren ist das wirklich eine gute Sache, und ich denke, dass damit wohl auch wieder mehr User hier hin gelockt werden...(vor allem mit Shounen-Ai :laugh: ) und wenn ich dich richtig verstanden hab, dann trifft Soap ohnehin schon lange nicht mehr zu^^

nya, zu diesem Punkt kann ich nicht viel sagen, die Sektion unterliegt ja vor allem euch^^

Punkt 3 wiederum find ich eine wahnsinnig gute Idee! Das ist was wirklich tolles, vor allem, weil es mal etwas völlig neues sein wird, einfach einen Char zu erproben^^ was mich aber auch interessieren würde, ist: willst du das auch the other way round machen? also potentielle RPG-Chars oder ganze RPG-Situtionen als FF versuchen lassen? irgendwie stellich mir das auch lustig vor, so nach dem Motto: was hätte sein können^^ bei RPGs arbeiten ja viel mehr Menschen mit als bei einer Geschichte^^
 

MajinKay

Revelation 6:4
Aaaaaalso... mittlerweile sind ja doch wieder ein paar Monate ins Land gezogen, seitdem ich die ersten paar Ideen für dieses neue alte Unterforum mal on gestellt habe. Wirklich viel Response hab ich ja leider noch nicht bekommen...

Aber das kann sich ja noch ändern. ^^ Insofern will ich dazu mal wieder einen kleinen Aufruf starten, für wilde Spekulationen, kreative Vorschläge und abgespacete Gedanken. *gg*

Kurzum, was könntet ihr euch so alles in diesem Bereich hier vorstellen?

Mein persönliche ersten Vorschläge wären:

Die Bar der Helden
(Insider für alle alten RPG-Hasen)

Die Idee dahinter wäre eine alte, Traditionskneipe / ein altes Pub, in der die unterschiedlichsten Charaktere und Typen zusammen kommen. Seien es nun *normale* Personen, oder Anime/Manga- angehauchte Charaktere. In dem Punkt würde ich gerne auf den letzten meines ersten Brainstormings zurückgreifen und auch daran erinnern, das ebenso die FF-Autoren herzlich eingeladen sind, ihre erdachten Charaktere in diesem Thread auf Herz und Nieren zu prüfen. Sozusagen also als Meet&Greet mit anderen Ansichten und Meinungen.


Sinners and Saints (Arbeitstitel)

Dabei dachte ich an ein Fantasy/Mysterie RPG in unserer heutigen Zeit, aber auf einer Parallelwelt. Mir schweben jede Menge Magie, Fantasiewesen (wenngleich auch in ziemlich abgeänderter Variante) sowie den ewigen Kampf zwischen Gut und Böse vor, der aber nicht klischeehaft präsentiert werden sollte. Vom Genre vielleicht ein wenig mehr in Richtung Cinema Noir, eventuell ein paar Mystery-Elemente und variabel angesetzt (so dass sich alles auch bei Vorlieben in eine andere Richtung verfrachten lässt). Kurzum, dichte Atmosphäre.


So... soviel also zu meinen ersten beiden Ideen. Eure Meinungen zu den Themen, sowie auch eigene Vorschläge würde ich sehr gerne hören.

Wäre doch gelacht, wenn wir es nicht schaffen würden, hier mal wieder etwas frischen Wind reinzubekommen. ;)
 

Ss4 Goten

Messed Up Generation
Die Bar der Helden
Ich mag die Idee, dass sich die verschiedenen Charaktere aus den kranken fantasien ihrer Erfinder mal auf ein frisches Bier treffen können und über alles mögliche reden können.
Dabei könnte sich sogar noch ein ausgepfeiltes Privatleben eines jeden Charakters ausdenken, Sorgen und Freuden ebenso.
Ein stark angetrunkener Gast könnte sich beim Barkeeper wohl noch allen Kummer den Schultern reden.

Sinners and Saints (Arbeitstitel)
Gefällt mir soweit (natürlich) auch, auch wenn noch nicht soviel darüber gesagt ist.
Meinst du mit Prallelwelt zur heutigen Zeit, moderne Städte, Länder und ähnliche technologie, nur dass Magie und Fabelwesen zur heutigen Zeit hinzugefügt werden?
Und was mich auch noch interessieren würde, ist wie du dir das mit Gut gegen Böse vorstellst, ohne dass klischeehaft rüberkommt, da Gut gegen Böse ja genau gesehen bereits ein Klischee ist. Was ich mir gut vorstellen könnte, wäre wenn es zwei (oder mehr) Fraktionen geben würde, welche beide in einem Krieg (oder ähnlichem Konflikt) vollkommen nachvollziehbare Hintergründe haben und beide mehr oder weniger als Gut/Böse rüberkämen. Wobei sich so mancher Charakter, der Partei in dem Konflikt ergreift, wohl früher oder später die Frage stellen müsste ob er nun für die richtige Seite und die richtigen Motive kämpft oder nicht. Das könnte natürlich ohnehin ein jeder Charakter in jedem RPG machen, aber trotzdem würde das mir persönlich gefallen.
 

MajinKay

Revelation 6:4
@Bar: Jepp, genau sowas in der Art. ^^ Es soll einfach entspannt zugehen, hauptsächlich ein Spiel über Charaktere und deren Wirkung auf andere. Ein lustiger, leichter Thread, bei dem ich auch hoffe, dass er eventuell auch andere (neue) Spieler anlocken könnte.

@S&S: Mit Parallelwelt mein ich das ungefähr so. Ich habe mir natürlich alles ein wenig umfangreicher vorgestellt, eben um einen guten Kompromiss aus unserer Welt und den zahlreichen Möglichkeiten einer Welt von Dämonen, Vampiren, Magiern und so weiter zu schaffen. Vom Prinzip also so ein wenig in Richtung "World of Darkness", falls dir diese RP-Serie was sagt. In der Hinsicht müsste ich aber noch einiges an Arbeit investieren.
Die Definition von Gut und Böse im klassischen Sinne ist klischeebeladen, da gebe ich dir recht. Wenn du aber die Definition von Gut und Böse im modernen Sinne bedenkst (Die Gewinner schreiben die Geschichtsbücher), wird dir vielleicht etwas klarer, das genau das eben nicht sein muss. *gg* Tatsächlich würde ich aber das Szenario eines labilen Waffenstillstands viel eher bevorzugen, als einen offenen, aktiven Konflikt. ^^
 

Dhan

Temptation...
So an sich find ich die Ideen gut, aber ich mach mir ein wenig Sorgen, ob das nicht evtl. chaotisch werden könnte bzw. wie dann die Kompetenzen verteilt wären?
Also wer wäre wo dafür zuständig, dass die Regeln eingehalten werden?

Zur Bar: Sowas hatten wir mal in nem anderen Forum und ich muss sagen, dass das damals echt toll war und ich die Atmosphäre dort schon lange sehr vermisse. Kurzum: die Idee ist toll und lässt viel Freiheit für Möglichkeiten und Charakterentwicklung. ;)

Zu dem anderen kann ich im Moment wenig sagen das hilfreich wäre. Weiß noch nicht richtig, was ich davon halten kann. Vielleicht liegt's dran, weil ich sowas in der Art - bisher erfolglos wegen zu wenig Aktivität der anderen User - versucht hab zu starten und ich daher vorbelastet bin. xD

Na ja, bin mal Frühstücken. o_O Man liest sich.
 

Iggy!

[Saint of Cloudbank]
@Sinners und Saints: Mir gefällt die Idee und das Setting eines geheimen Krieges von Magie und magischen Wesen in unserer Zeit. Erinnert mich an Unknown Armies und das habe ich auch gerne gespielt. Agenten mit außergewöhnlichen Fähigkeiten, Leute die nichts von ihren Kräften oder ihrer magischen Herkunft wissen, ein kosmisches Böses, uralte Prophezeihungen und verschworene Geheimbünde, dass klingt nach einer sehr guten Vorlage für pulpige Action und interessanten Geschichten. Ich würde diese Idee gerne unterstützen.

@Bar der Helden: Ich bin gespannt wie das funktioniert.
 
G

Gelöschtes Mitglied 36500

Guest
Hu, man der Thread ist mir voll entgangen. xD Gut das Rinoa ihn im TdtK gepostet hat. o_O"
Also dann mal zum wesentlichen.

S&S
Ich finde die Idee, die dahinter steckt wirklich Klasse. Sie bietet wirklich viele Möglichkeiten sich Fantasie mäßig auszutoben. Und wer von uns tut das nicht gerne. ^^ Die einzige Frage die sich mir so ein wenig aufdringt und vielleicht hab ich auch nur was missverstanden, wäre eben ... Wenn wir jetzt wirklich Neulinge hätten, die sich für diesen Teil der ... RPG - Szene Interessieren, könnte es doch etwas schwierig sein, wenn sie noch nicht so viel Erfahrung im RPG haben. Was mich zu dem anderen Thema führen würde, aber dazu gleich. ^^
Wie gesagt, die Idee das wir das so in der modernen Zeit machen und mit Gut und Böse .. find ich wirklich Klasse. Und ich würd mich dem Vorschlag von Ss4Goten gerne anschließen, weil ich die Idee die er hat wirklich interessant finde. Es wäre ja auch möglich, dass beide Parteien (oder wie viele es letzten Endes dann wären) alle für ein 'höheres' Ziel kämpfen und sich deswegen nicht als Böse ansehen. Sie halten sich alle für die Guten, während sie die anderen für die Bösen halten. o_O Irgendwie kam mir das gerade so in den Sinn .. ach naja. ^^" Nächstes Thema.

Die Bar
Wie oben ja angedeutet, hier ist natürlich der einstieg für Neulinge ganz klar einfacher. Sie können ihren Charakter so spielen wie sie es wollen und andere können ihnen dann sagen, was sie besser machen können. Das ganze wäre zwangloser und nicht so von Regeln behaftet (was gar nicht negativ gemeint ist) wie normale RPGS. In normalen RPG's muss man ja immer darauf achten nicht aus der Rolle zu fallen. Man muss sich quasi an die Richtlinie halten, die der Thread oder ggf. der Storyleiter vorgibt. In so einer Bar wäre das weniger der Fall und die Leute könnten sich austoben und Spaß haben. Finde die Idee toll und da wäre ich gerne dabei. ^^

Mehr fällt mir jetzt irgendwie auch nicht ein. oO Bis dann .. *winke*
 

Antheon

Cometh the Hour
So, irgendwie habe ich nie die Zeit gefunden hier reinzuschreiben. Dem möchte ich nun entgegenwirken. Verzeih, Kay, wenn es so wirkte, als würde das Thema niemanden interessieren!

Bar der Helden:
Ich bin dafür, denn auch ich kann damit etwas anfangen. Mehr lässt sich dazu leider nicht sagen, da man erst abwarten muss, ob und wie es ankommt.

Sinners & Saints:
Lustig, ein "ähnliches" Konzept haben eine ehemalige TRlerin und ich einmal ausgedacht, dass damals aber von der Dozor- oder zu Deutsch Wächtersaga von Lukianenko inspiriert wurde und wir das Gut/Böse-Schema karikieren wollten. Aber wenn Du was für Fantasiewesen und Moralpredigten brauchst, können wir uns da gerne einmal zusammensetzen und dies bereden. Ich würde auch gerne lautstark meine Beteiligung ausrufen, aber im Augenblick sieht es bei mir zeitlich etwas bescheiden aus, außerdem habe ich einige Projekte, denen ich mich auch einmal zuwenden muss. Mal sehen. Aber in der Anfangs- und Ausarbeitungszeit bin ich für ein Brainstorming immer zu haben. ; )

Aeruin:
Gut, jetzt kommt - wie ihr wohl alle bereits erraten habt - eine Idee von mir. Omega hat es vorgemacht und auch wenn ich mich nicht ansatzweise in dessen Nähe wage, schwebt mir nach einem Gespräch mit Iggy wirklich ein RPG vor, das auf einigen Grundthematiken meiner FF beruht, die Geschichte aber durch einen anderen Blickwinkel erzählt und einige Dinge erklärt, die in der FF selbst nur kurz erwähnt werden. In dem RPG würde es möglich sein, Vaishara, also Hexen zu spielen. Ich verzichte an dieser Stelle an Rassen, denn meine Klasse ist schon so variabel und anders, dass sie für den Anfang vollkommen ausreichen sollte. Es würde sich dabei um eine erwachsene Runde halten, in der auch Neulinge mitspielen können. Nur für schwache Gemüter sollte es nichts sein, denn das RPG würde ebenso brutal und moralisch erdrückend werden wie die Geschichte selbst. Im Augenblick überlege ich mir noch eine Art Kampfsystem - nichts D&D-orientiertes, aber zumindest eine Art Kraftdiagramm wie in Shonen-Manga, um die mangelnde Rassenvariation reinzubekommen.

Leider wird aus dem RPG wohl fürs Erste nichts, da ich erstens mit der FF selbst noch nicht allzu weit bin und zweitens meine Leserschaft auch ihre Grenzen zu haben scheint.
Aber Du hast nach meiner Meinung gefragt, und ich präsentiere sie Dir auch ... ob es was wird oder auch nicht. : )
 

MajinKay

Revelation 6:4
So, irgendwie habe ich nie die Zeit gefunden hier reinzuschreiben. Dem möchte ich nun entgegenwirken. Verzeih, Kay, wenn es so wirkte, als würde das Thema niemanden interessieren!

Nichts zu entschuldigen... ^^°°° Ich hab selbst irgendwie vergessen, ein wenig den Thread zu promoten. ^^°

Bar der Helden:
Ich bin dafür, denn auch ich kann damit etwas anfangen. Mehr lässt sich dazu leider nicht sagen, da man erst abwarten muss, ob und wie es ankommt.

Sinners & Saints:
Lustig, ein "ähnliches" Konzept haben eine ehemalige TRlerin und ich einmal ausgedacht, dass damals aber von der Dozor- oder zu Deutsch Wächtersaga von Lukianenko inspiriert wurde und wir das Gut/Böse-Schema karikieren wollten. Aber wenn Du was für Fantasiewesen und Moralpredigten brauchst, können wir uns da gerne einmal zusammensetzen und dies bereden. Ich würde auch gerne lautstark meine Beteiligung ausrufen, aber im Augenblick sieht es bei mir zeitlich etwas bescheiden aus, außerdem habe ich einige Projekte, denen ich mich auch einmal zuwenden muss. Mal sehen. Aber in der Anfangs- und Ausarbeitungszeit bin ich für ein Brainstorming immer zu haben. ; )

Freut mich zu hören. :) Dozor ist aber auch sehr cool ^^

Aeruin:
Gut, jetzt kommt - wie ihr wohl alle bereits erraten habt - eine Idee von mir. Omega hat es vorgemacht und auch wenn ich mich nicht ansatzweise in dessen Nähe wage, schwebt mir nach einem Gespräch mit Iggy wirklich ein RPG vor, das auf einigen Grundthematiken meiner FF beruht, die Geschichte aber durch einen anderen Blickwinkel erzählt und einige Dinge erklärt, die in der FF selbst nur kurz erwähnt werden. In dem RPG würde es möglich sein, Vaishara, also Hexen zu spielen. Ich verzichte an dieser Stelle an Rassen, denn meine Klasse ist schon so variabel und anders, dass sie für den Anfang vollkommen ausreichen sollte. Es würde sich dabei um eine erwachsene Runde halten, in der auch Neulinge mitspielen können. Nur für schwache Gemüter sollte es nichts sein, denn das RPG würde ebenso brutal und moralisch erdrückend werden wie die Geschichte selbst. Im Augenblick überlege ich mir noch eine Art Kampfsystem - nichts D&D-orientiertes, aber zumindest eine Art Kraftdiagramm wie in Shonen-Manga, um die mangelnde Rassenvariation reinzubekommen.

Leider wird aus dem RPG wohl fürs Erste nichts, da ich erstens mit der FF selbst noch nicht allzu weit bin und zweitens meine Leserschaft auch ihre Grenzen zu haben scheint.
Aber Du hast nach meiner Meinung gefragt, und ich präsentiere sie Dir auch ... ob es was wird oder auch nicht. : )

Das klingt natürlich auch very cool. Gerade so etwas erwachseneres kling in meinen Ohren nach Musik. Als Empfehlung (da du das Omega-RPG ja schon erwähnt hast ;) ) erwähne ich da mal einen bekannten Tipp: Eine gute handvoll Leute, die die Story einigermaßen kennen und motiviert sind. Gerade eben, weil es ja eine komplexere Storyline ist. ^^°
 

°Lady Yuna°

timeless
So ähm ich misch mich auch mal zu euch ^^

Also das mit der Bar, find ich interessant, würd ich auch sicher mitmachen. Ich kann mir zwar noch nicht richtig vorstellen, was da so abgehen wird aber wir werden es sehen.

Zu Sinners und Saints: Ich glaub das wär nicht so meins, also würd ich da eher nicht mitmachen aber ich denk ich würds verfolgen ^^

Du hast gute Ideen, find ich gut, dann kommt hier mal ein wenig Leben in die Bude ^^

Herzlichste Grüße, Yuna
 

Ss4 Goten

Messed Up Generation
...

Aeruin:
Gut, jetzt kommt - wie ihr wohl alle bereits erraten habt - eine Idee von mir. Omega hat es vorgemacht und auch wenn ich mich nicht ansatzweise in dessen Nähe wage, schwebt mir nach einem Gespräch mit Iggy wirklich ein RPG vor, das auf einigen Grundthematiken meiner FF beruht, die Geschichte aber durch einen anderen Blickwinkel erzählt und einige Dinge erklärt, die in der FF selbst nur kurz erwähnt werden. In dem RPG würde es möglich sein, Vaishara, also Hexen zu spielen. Ich verzichte an dieser Stelle an Rassen, denn meine Klasse ist schon so variabel und anders, dass sie für den Anfang vollkommen ausreichen sollte. Es würde sich dabei um eine erwachsene Runde halten, in der auch Neulinge mitspielen können. Nur für schwache Gemüter sollte es nichts sein, denn das RPG würde ebenso brutal und moralisch erdrückend werden wie die Geschichte selbst. Im Augenblick überlege ich mir noch eine Art Kampfsystem - nichts D&D-orientiertes, aber zumindest eine Art Kraftdiagramm wie in Shonen-Manga, um die mangelnde Rassenvariation reinzubekommen.

Leider wird aus dem RPG wohl fürs Erste nichts, da ich erstens mit der FF selbst noch nicht allzu weit bin und zweitens meine Leserschaft auch ihre Grenzen zu haben scheint.
Aber Du hast nach meiner Meinung gefragt, und ich präsentiere sie Dir auch ... ob es was wird oder auch nicht. : )

Das hört sich verdammt verlockend an, aber leider hab ich es nicht so mit FFs und habe somit auch deine nicht gelesen, wobei das sicher nicht verkehrt wäre, falls das RPG in naher Zukunft seinen weg in's ADB finden sollte (Was ich natürlich hoffe). Vielleicht sollte ich mal damit anfangen mehr Bücher oder Fanfictions zu lesen, mal schauen ob ich's hinbekomme, mit meiner Konzentrationsschwäche. xD
 

Antheon

Cometh the Hour
Nun, ich muss sagen, dass man für das RPG gar kein allzu großes Hintergrundwissen aus der FF braucht, da das Setting ein anderes ist und die gegebenen Faktoren (Rassen, Magie etc.) bereits vorgegeben und erläutert werden. Du musst also meine FF nicht lesen, um das RPG spielen zu können. Dennoch haben jene, die es tun, den Vorteil, die eine oder andere Anspielung aber auch Hinweise auf die FF und vice versa zu erhalten. ; )
 

MajinKay

Revelation 6:4
So ähm ich misch mich auch mal zu euch ^^

Also das mit der Bar, find ich interessant, würd ich auch sicher mitmachen. Ich kann mir zwar noch nicht richtig vorstellen, was da so abgehen wird aber wir werden es sehen.

Zu Sinners und Saints: Ich glaub das wär nicht so meins, also würd ich da eher nicht mitmachen aber ich denk ich würds verfolgen ^^

Du hast gute Ideen, find ich gut, dann kommt hier mal ein wenig Leben in die Bude ^^

Herzlichste Grüße, Yuna

Freut mich, dass du auch den Weg hierher gefunden hast. ^^

Wie schon gesagt, es wäre schön ein wenig Action wieder in diverse Bereiche zu bringen und ebenso toll, mal was mit anderen Usern hier auf dem Board gemeinsam auf die Beine zu stellen ^^

Wenn du eine Idee hast, die du gerne mal mit mehreren ausprobieren würdest, nur heraus damit ^^

Nun, ich muss sagen, dass man für das RPG gar kein allzu großes Hintergrundwissen aus der FF braucht, da das Setting ein anderes ist und die gegebenen Faktoren (Rassen, Magie etc.) bereits vorgegeben und erläutert werden. Du musst also meine FF nicht lesen, um das RPG spielen zu können. Dennoch haben jene, die es tun, den Vorteil, die eine oder andere Anspielung aber auch Hinweise auf die FF und vice versa zu erhalten. ; )

Na das ist doch mal eine coole Aussage. ^^


So, meinereiner bastelt dann einmal einen neuen Thread... ^^
 

Ss4 Goten

Messed Up Generation
Uh, die Bar der Helden ist Offen!
Wo ich gerade das mit den Infos in dem ersten Post gelesen habe, könnten vielleicht in einem RPG (TR oder so) mit einwilligung des/der SL und halt den Spieler über dessen Charakter Infos presigegeben werden könnten, mit Informationen gehandelt werden. Vielleicht könnte man diese Infos auch in andere RPGs daraufhin einbauen...

Die Idee kommt jetzt ganz spontan aus meinem Kopf direkt in die Schnellantwort, also nicht böse sein, wenn sie etwas idiotisch ist ^^".
 

Dhan

Temptation...
Sind irgendwie Charanmeldungen nötig oder sowas?
Nicht, oder?

Da mir vorhin der Gedanke kam, dass ich einen Original-FF-Char mal ausprobieren könnte evtl., über dessen Verhalten ich noch viele Fragen offen hab.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten