sprüche die zum nachdenken führen

S

schlosserbua

New Member
servus leute

es gibt so viele schöne sprüche die einem zum nachdenken bringen! schreibt paar auf wenn ihr welche habts gruss schlosserbua

der ist von brecht, der gefällt mir so guat
Ihr mögt mit der Zeit alles entdecken was es zu entdecken gibt, und euer fortschritt wird doch nur ein Fortschreiten, von der Menschheit weg sein. Die kluft zwischen euch und ihr kann eines Tages so gross werden, dass euer Jubelschrei über irgendeine Errungenschaft von einem universalen Entsetzungsschrei beantwortet könnte
 
S

schlosserbua

New Member
noch einen von brecht
zuerst kommt das fressen und dann die moral

paar andere
nur das gesetz kann uns die freiheit geben
jetzt müssen wir brücken bauen staat mauern
 
Archangel Luna

Archangel Luna

There is no limit
Von allen Wundern, die ich je gehört,
scheint mir das größte, dass sich Menschen fürchten,
da sie doch sehn: der Tod, das Schicksal aller,
kommt, wann er kommen soll.

by William Shakespeare: Julius Cäsar

Edit:
@Schlosserbua
Keine Doppelpost das gibt ärger.
 
S

schlosserbua

New Member
DAS GLOBALE DORF
aus ner reli stunde von frueher

stellen wir uns vor, die menschheit ist ein dorf mit hundert einwohner. dann würden nach heutigen verhaeltnissen 21 europaeer, 14 amerikaner, 57 asiaten und 8 afrikaner, die in diesem dorf wohnen . 30 bewohner waeren christen und weiss, es gaebe 52 frauen. 33 bewohner waehren analphabeten und 50 haetten keine akzeptable unterkunft und waehren unterernaehrt. schlecht ernaehrt waeren die meisten . es gaebe 1 akademiker 1 bewohner würde gerade sterben und 2 kaemmen zur welt. 6 bewohner besaessen 60 prozent des gesammten reichtums und alle 6 waehren us-amerikaner. im globalen dorf gibt es kein frieden. die wenigen, die den gesammten reichtum des dorfes für sich beanspruchen , sichern ihre positionen durch zusätzliche aufruestung, kostenspielege sicherheitsmassnahmen und bestechung einiger armer, um die dorfbewohner gegenseitig auszuspielen. es liegen zehnerpotenzen zwischen den aufwendungen fuer die zerstoerung und denen fuer den aufbau.
 
Archangel Luna

Archangel Luna

There is no limit
Kompliziert! Eindeutig xD da muss man ja richtig nachdenken und zwei mal lesen xD
 
Ghent

Ghent

Senior Member
Pops' first words to me were, ''Rule 1. Know that you are you. [...] Have pride. If the going gets tough, then get going. Bluff. Lie. Wear a mask. But keep moving forward. Then sadness will have no place in your heart. Someday.'' - La. True Remembrance

The folly of leadership is knowing that no matter what you do, behind your back there's hundreds, certain that their own solution is the sound one. And that your decision was the by-product of a whimsical dart toss. - Vampire Bloodlines

The day 14-15 year old girls stop dressing like the hooker on my street corner is the day i'll stop thinking they're hot.


Was keiner wagt, das sollt ihr wagen,
Was keiner sagt, das sagt heraus,
Was keiner denkt, sollt ihr befragen,
Was keiner anfängt, das führt aus.

Wenn keiner ja sagt, sollt ihr's sagen,
Wenn keiner nein sagt, sagt doch nein,
Wenn alle zweifeln, wagt zu glauben,
Wenn alle mittun, steht allein!

Wo alle loben, habt Bedenken,
Wo alle spotten, spottet nicht,
Wo alle geizen, wagt zu schenken,
Wo alles dunkel ist, macht Licht!
-- Walter Flex


An einem kalten Wintertag fand eine junge Frau im Schnee vor ihrem Haus eine Schlange, steif gefroren ob der Kälte.
Sie nahm sie zu sich in ihr Haus, wärmte sie am Kamin und gab ihr zu essen, als die Schlange ihre Starre ablegte.
Die Frau und die Schlange teilten das Haus über viele Monde hinweg, bis eines Tages die Schlange die Frau biss.
"Warum hast Du das getan?", fragte die Frau, blass und sterbend am Boden liegend.
Die Schlange kicherte und antwortete: "Halts Maul Du Schlampe. Du wußtest doch, daß ich eine Schlange bin."


Es fiel ihr trotz allem noch immer schwer. Sie ging die Einkaufsstrasse zwischen den hell erleuchteten Schaufenstern hinunter und spürte bei jedem Schritt die Augen der beiden auf ihrem Rücken. Sie wartete darauf, dass das Kichern wieder begann und diesmal auch sie einschloss. Aber sie würde nicht aufgeben. >>Du kannst dir die Realität so erschaffen, wie du sie dir wünschst.<< Das stimmte. Sie konnte es. Doch dabei konnte ihr kein Zauberer helfen. Es gab keine mächtigen magischen Kristalle oder Kontinente, die aus dem Meer aufstiegen. Die Realität bestand aus kleinen Dingen, wie einem Händedruck und einem Versprechen, das man hielt. Ohne sich darum zu kümmern, wer einem zusah.


so, das reicht
 
S

schlosserbua

New Member
An einem kalten Wintertag fand eine junge Frau im Schnee vor ihrem Haus eine Schlange, steif gefroren ob der Kälte.
Sie nahm sie zu sich in ihr Haus, wärmte sie am Kamin und gab ihr zu essen, als die Schlange ihre Starre ablegte.
Die Frau und die Schlange teilten das Haus über viele Monde hinweg, bis eines Tages die Schlange die Frau biss.
"Warum hast Du das getan?", fragte die Frau, blass und sterbend am Boden liegend.
Die Schlange kicherte und antwortete: "Halts Maul Du Schlampe. Du wußtest doch, daß ich eine Schlange binn!
schöne kleine geschichte , ,aber so läuft es doch ab z.B freundschaft man tut alles , und dann enttäuschen sie dich naja ! wie wilsch da selbstbewust sein haben ! z.b der spruch ist gut gefällt mir da wird die wahrheit beschrieben! wir geben geld aus, dass wir nicht haben , für dinge , die wir nicht brauchen, um leute zu beeindrucken, die wir nicht mögen. das verstehe ich überhaupt net wie menschen so zu ein ander sind , warum kann man net mit einander leben friedlich , einander helfen ( alleine sind wir nichts gemeinsamm sind wir etwas! naja der spruch sagt auch viel . ein wolf im wald sind ein anderen wolf und denkt sich hoi ein wolf, der mensch sieht einen menschen im wald und denkt sich ein mörder,oder der der mensch hat die atombome erfunden, und man denkt wie viel menschen gestorben sind ! eine maus würde nie auf die idee kommen ne mausefalle zu bauen ! green peace die haben doch recht, erst wenn der letzte baum gerodet, den letzten fisch gefangen, das letzte tier geschlachtet habt werdet ihr merken, dass man geld nicht essen kann :(
 
Akkarin

Akkarin

not nice
Kleine Geschichte

Eines Tages entschloß sich der Wahnsinn, seine Freunde zu einer Party einzuladen.
Als sie alle beisammen waren, schlug die Lust vor, Verstecken zu spielen.
"Verstecken? Was ist das?" fragte die Unwissenheit.
"Verstecken ist ein Spiel: Einer zählt bis 100, der Rest versteckt
sich und wird dann gesucht," erklärte die Schlauheit.
Alle willigten ein, bis auf die Furcht und die Faulheit.
Der Wahnsinn war wahnsinnig begeistert und erklärte sich bereit zu zählen.
Das Durcheinander begann, denn jeder lief durch den Garten auf der Suche nach einem guten Versteck.
Die Sicherheit lief ins Nachbarhaus auf den Dachboden, man weiß ja nie.
Die Sorglosigkeit wählte das Erdbeerbeet.
Die Traurigkeit weinte einfach so drauf los.
Die Verzweiflung auch, denn sie wußte nicht, ob es besser war sich hinter oder vor der Mauer zu verstecken.
"...98, 99, 100!" zählte der Wahnsinn.
"Ich komme euch jetzt suchen!"
Die erste, die gefunden wurde, war die Neugier, denn sie wollte wissen, wer als erster geschnappt wird und lehnte sich zu weit heraus aus ihrem Versteck.
Auch die Freude wurde schnell gefunden, denn man konnte ihr Kichern nicht überhören.
Mit der Zeit fand der Wahnsinn all seine Freunde und selbst die Sicherheit war wieder da. Doch dann fragte die Skepsis: "Wo ist denn die Liebe?"
Alle zuckten mit der Schulter, denn keiner hatte sie gesehen.
Also gingen sie suchen. Sie schauten unter Steinen, hinterm Regenbogen und auf den Bäumen.
Der Wahnsinn suchte in einem dornigen Gebüsch mit Hilfe eines Stöckchens. Und plötzlich gab es einen Schrei! Es war die Liebe.
Der Wahnsinn hatte ihr aus Versehen das Auge rausgepiekst.
Er bat um Vergebung, flehte um Verzeihung und bot der Liebe an, sie für immer zu begleiten und ihre Sehkraft zu werden.
Die Liebe akzeptierte diese Entschuldigung natürlich.
Seitdem ist die Liebe blind und wird vom Wahnsinn begleitet...


ich mags sehr gern^^
 
L4dy-Piccolo

L4dy-Piccolo

Zwielicht
@ prince noir: Sehr schöne Geschichte. :) Dazu kann ich nur noch sagen: "Die Liebe mag blind sein, aber die Eifersucht sieht zu viel."
 
Trail Briefs

Trail Briefs

... das blaue Wolfsauge!
@ schlosserbua: Schöne und gleicheitig traurige Geschichte :'(!
@Prince_Noir/ Akkarin: Wirklich tolle Geschichte, echt süß <3.

Hm, ich mag diesen Text besonders gern:

Der eine Fehler bei Frauen...
Als Gott dabei war, die Frau zu erschaffen,
machte er schon seine sechste Überstunde.
Ein Engel erschien und fragte "Warum verbringst du so viel Zeit damit???"
Gott antwortete: "Hast du das Datenblatt dazu gesehen??? Sie muss komplett waschbar sein, aber kein Plastik, muss über 200 bewegliche Teile haben, die alle ersetzt werden können, und ihr Körper muss auch laufen, wenn sie sich nur mit Diätcola und kleinen Snacks ernährt. Sie muss einen Schoß haben, auf dem vier Kinder gleichzeitig sitzen können. Sie muss einen Kuss haben, der alles heilen kann, von einem aufgekratzten Knie bis zu einem gebrochenen Herzen - und sie wird alles nur mit zwei Händen machen."
Der Engel war über die Ansprüche erstaunt "Nur zwei Hände!? Und das beim Standardmodell??? Das ist zu viel Arbeit für einen Tag. Warte bis morgen,um sie fertig zu machen."
"Das werde ich nicht!" protestierte Gott. " Ich bin so nah dran, diese Kreation, die mir so ans Herz gewachsen ist, zu fertigen. Sie kann sichbereits selbst heilen UND kann 18 Stunden am Tag arbeiten."
Der Engel trat näher und berührte die Frau: "Aber du hast sie so weich gemacht, Gott."
"Sie ist weich," stimmte Gott zu. "Aber ich habe sie auch hart gemacht. Du hast keine Ahnung, was sie dulden bzw. durchsetzen kann."
"Wird sie denken können?", fragte der Engel.
Gott antwortete, "Sie wird nicht nur denken können, sie wird erörtern und verhandeln können .... besser als ein Mann."
Der Engel bemerkte etwas, streckte seine Hand aus und berührte die Wange
der Frau. "Oops, es sieht aus, als hättest du eine undichte Stelle in diesem Modell.
Ich habe dir gleich gesagt, dass das alles zu viel Arbeit für einen Tag ist."
"Das ist keine undichte Stelle," korrigierte Gott, "das ist eine Träne."
"Für was ist die Träne?" fragte der Engel.
Gott antwortete: "Die Träne ist eine Möglichkeit, mit der sie ihre Freude, ihren Schmerz, ihren Kummer, ihre Enttäuschung, ihre Liebe, ihre Einsamkeit, ihr Bekümmernis und ihren Stolz ausdrücken kann."
Der Engel war beeindruckt: "Gott, du bist ein Genie. Du hast an alles gedacht! Frauen sind wirklich erstaunlich."

Und sie sind es wirklich!
Frauen haben Stärke, um Männer zu erstaunen.
Sie ertragen Not und tragen Belastungen, aber sie halten immer Freude, Liebe und Glück in sich. Sie lächeln, wenn sie schreien möchten. Sie singen, wenn sie weinen möchten. Sie weinen, wenn sie glücklich sind, und lachen, wenn sie nervös sind. Sie kämpfen für das, an das sie glauben. Sie stehen auf gegen Ungerechtigkeit. Sie akzeptieren kein "Nein", wenn sie denken, dass es eine bessere Antwort gibt. Sie gehen ohne alles, damit ihre Familien haben, was sie brauchen. Sie gehen mit einem ängstlichen Freund zum Doktor. Sie lieben ohne Vorbehalt. Sie weinen, wenn ihre Kinder hervorragende Leistungen erbringen, und jubeln, wenn ihre Freunde Auszeichnungen bekommen. Sie freuen sich, wenn sie von einer Geburt oder einer Hochzeit hören. Ihre Herzen brechen, wenn ein Freund stirbt. Sie sind bekümmert über den Verlust eines Familienmitgliedes. Sie sind stark, auch wenn sie denken, dass es keinen Ausweg mehr gibt. Sie wissen, dass ein Kuss und eine Umarmung ein gebrochenes Herz heilen können.
Frauen gibt es in allen Formen, Größen und Farben. Sie würden zu dir fahren, fliegen, laufen, rennen oder E-mailen, nur um zu zeigen, wie sehr sie sich um dich kümmern. Das Herz einer Frau ist es, was die Welt zu einem schönen Ort macht.
Sie bringen Freude, Liebe und Hoffnung. Sie haben Mitgefühl und Ideale.
Sie geben ihren Freunden und ihrer Familie moralischen Beistand. Frauen haben wichtige Dinge zu sagen und geben ALLES!!!

Wie auch immer ... wenn es einen Fehler bei Frauen gibt, ist es der,
dass sie vergessen, was sie wert sind.


Liebe Grüße Trail Briefs ;)
 
C

Chaosstern

Member
wirklich nur zum nachdenken wäre von mir wie sieht unsere unterhaltungs branche aus in der zukunft ? gehts überhaupt noch ins kino, radio hören fernsehn gucken mp3 player hören ?

oder sind nur noch notebooks und mobile leistungstarke konsolen in ?
 
C

Chaosstern

Member
naya obwohl mit video spielen iset bei mir das ich das game einmal meist schnell soweit wie möglich zocke und wenn ih dann zu lang selbe stelle häng fliegt das spiel ins regal und ich hols nie wieder vor
 
Mika-chan`

Mika-chan`

Member
Lieber unterwerfe ich mich der Tyrannei der Götter als der Notwendigkeit

- Epikur
 
K

Khnie

New Member
Der Rose süßer Duft genügt, man brauch sie nicht zu brechen und wer sich mit dem Duft begnühgt, den werden die Dornen nicht stechen .

( Buch der Deutschen Dichter von 1874)
 
N

Nobu

New Member
"Warum sind nicht mehr Leute aus Trotz gut?" Elias Canetti

Ist zwar ne Frage und kein Spruch, aber ich finds toll ;)
 
Son Lienk

Son Lienk

Kratérrekonstruierer
You can make a throne of bayonets but you can't sit on it for long.

- Boris Yeltsin <- Trinken war klar ist - sprechen was wahr ist!
 
Oben Unten