Regeländerungen

Dieses Thema im Forum "Formel 1" wurde erstellt von Gelöschtes Mitglied 14357, 18. Januar 2003.

  1. Die Regeln besagen,dass keine elektronischen Hilfen mehr eingesetzt werden dürfen...
    Was haltet ihr von den neuen Regeln?
    Denkt ihr,dass das die Formel 1 wirklich spannender macht?
     
  2. OmegaWeapon

    OmegaWeapon Guardian

    Registriert seit:
    31. Januar 2002
    Beiträge:
    1.269
    Zustimmungen:
    1
    Ich halte ehrlich gesagt nix von den Änderungen bezüglich Funkverkehr und Datenübertragung. Hauptsächlich aus Sicherheits Gründen.

    Momentan kann man dem Fahrer immer sagen wo etwas passiert ist und ob er was bestimmtes zu beachten hat. Lasst mit den neuen Regeln mal nen Unfall in einer nicht einsehbaren Kurve passieren wo einer quer steht und 2-3 Autos in den rein fahren. Anschließend ist das geschreihe wieder groß.

    Gegen die Änderungen bezüglich der Fahrhilfen hab ich eigentlich nix, müssen wenigstens wieder alle selber fahren. :D
     
  3. Kuja

    Kuja ~*LION MAGNUS*~

    Registriert seit:
    6. März 2001
    Beiträge:
    7.390
    Zustimmungen:
    0
    Ich halte nicht viel davon,zumal das ganze eher ein schritt in die falsche richtung ist,wenn es keinenm besseren Fahrer als schumacher gibt,tja dann pech!
     
  4. TheClaw

    TheClaw Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2002
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    ja es werden halt nicht nur für schumacher (oder für ferrari) die regeln geändert, sondern für alle fahrer. die werden mit den gleichen problemen zu kämpfen haben wie ferrari und werden dadurch auch "schlechter" (im sinne von langsamere rundenzeiten etc.). ferrari wird mit schumacher weiterhin die f1 dominieren.
     
  5. Tapion16

    Tapion16 Geboren...

    Registriert seit:
    16. Februar 2002
    Beiträge:
    3.820
    Zustimmungen:
    0
    ich denke mal, das ferrari diese regelung nur zu gute kommt...
     
  6. MasterBuuuuuuuu

    MasterBuuuuuuuu Fucking Bastard

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    19.446
    Zustimmungen:
    11
    Ich dneke nicht das es die formel 1 spannender machen wir dund die sicherheit auf jeden fall duch den wegfall des funks sinkt dadurch erheblich das fidne ich ziemlich shclehct
     
  7. Demon Piccolo

    Demon Piccolo .

    Registriert seit:
    27. September 2001
    Beiträge:
    12.132
    Zustimmungen:
    2
    Kommt Schumi zugute, deshalb find ich sie gut^^
    Jemehr der Fahrer gefordert ist, desto besser^^....Schumi is einfach der beste!!!
     
  8. Son-Jay-Goku

    Son-Jay-Goku Kazuya Mishima

    Registriert seit:
    21. November 2002
    Beiträge:
    8.561
    Zustimmungen:
    2
    das mit den Funk find ich ziemlich Scheiße !!

    Was wenn Unfälle passieren, keiner kann einen warnen !
    Und dadurch kommt es zu unsicherheit der Fahrer und mehr unfälle werden passieren.
     
  9. Son Getku

    Son Getku nach Erleuchtung suchend

    Registriert seit:
    13. Februar 2002
    Beiträge:
    1.032
    Zustimmungen:
    0
    einige sachen haben die ja zum glück zurück genommen.... aber es ist schon ganz schön hirnrissig es aufgrund der spannung wieder gefährlicher zu machen.... :dodgy:
     
  10. MasterBuuuuuuuu

    MasterBuuuuuuuu Fucking Bastard

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    19.446
    Zustimmungen:
    11
    Ich hab mir am letzten Wochenende nochmal die neuen, jetzt zum Teil schon ein Jahr alten Regeln durch den Kopf gehen lassen. Aus meiner Ansicht fehlt eine wichtige Regeln, die das Rennen ausgeglichener macht. Es sollte den Unterschied ziwschen zwei Reifenfabrikanten nicht mehr geben. Jedes Team sollte den gleichen Reifensatz bekommen. Dadurch ist wieder mehr fahrerisches Könenn gefragt.

    Dieser Fakt könnte die Formel 1 meiner Meinung nach wieder spannend machen, wenn auch Fahrer wie Michael Schumacher, Fernando Alonso und Giancarlo Fisichella einen Vorteil genißen würden..