Projekt: Dragonball Ultimate - Das Beat Em' Up PC-Spiel

Dieses Thema im Forum "DB die Games" wurde erstellt von Dennsen1606, 13. Dezember 2010.

  1. Dennsen1606

    Dennsen1606 New Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe DB-Fans,

    da Ich schon seit geraumer Zeit selbst auf der Suche nach einem wirklich guten DB Beat Em' Up PC-Spiel bin und das Interesse hierfür auch allgemein sehr hoch ist, Ich leider aber nicht wirklich fündig geworden bin, würde Ich gerne ein etwas größeres Projekt starten: Dragonball Ultimate. Wie ihr wahrscheinlich alle wisst, gibt es für den PC nur MOD's, d.h. für Half-Life 1 (Earth Special Forces) oder halt für Quake 3 (Bid for Power oder ZEQ2Lite). Letztgenanntes, ZEQ2Lite, gefällt mir von all den genannten Mod's noch am besten und Ich denke, dass dieses Spiel eine perfekte Grundlage für ein größeres Projekt bietet. Es basiert wie BFP auch auf der Quake3-Engine und ist an sich wirklich hübsch entwickelt worden. Jedoch fehlt es teilweise an Charakteren, Maps und Gameplay. Das Spiel ist ein sogennantes "Standalone", d.h. man kann es ohne Installation von zusätzlicher Software spielen. Ich würde gerne auf Grundlage von ZEQ2Lite ein neues, kostenfreies PC-Spiel zusammen mit euch entwickeln. Da Ich selbst leider nicht programmieren kann, würde Ich mich unter anderem um das Design, die Webseite sowie die Organisation kümmern. Das Projekt soll OpenSource werden und für jeden DB-Fan somit kostenlos zu spielen sein. Es soll alle Serien, d.h. Charaktere und Landschaften (Maps) von Dragonball enthalten: Dragonball, Dragonball Z und Dragonball GT. Bei Interesse postet doch einfach mal eure Gedanken zu der Idee und falls Ihr irgendwie euren Teil dazu beitragen könntet und auch wollt, Hilfe ist immer willkommen.

    So Long..
     
  2. Ghostr4z3r

    Ghostr4z3r New Member

    Registriert seit:
    24. April 2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Rein rechtlich gesehen darfst du so ein Spiel eigentlich gar nicht entwickeln da du die Rechte an den Namen nicht hast oder du nennst halt alles um...
    wie z.b. gohan = Gahan

    Ansonsten könnte man dich verklagen wegen urheberrechtsverletzung
    aber wenn du das risiko eingehen möchtest.. gerne^^