Formel Schumacher 1 ?!

Dieses Thema im Forum "Formel 1" wurde erstellt von Son-Jay-Goku, 30. Juli 2004.

?

Was sagt ihr zu Formel 1 und Schumacher ?!

  1. Schumi darf in der Formel 1 nicht fehlen

    10 Stimme(n)
    76,9%
  2. Formel 1 wäre ohne Schumi besser

    3 Stimme(n)
    23,1%
  3. Beide sind Scheiße

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. Son-Jay-Goku

    Son-Jay-Goku Kazuya Mishima

    Registriert seit:
    21. November 2002
    Beiträge:
    8.561
    Zustimmungen:
    2
    Was sagt ihr zu momentanen Formel 1 ?!
    Schumacher 11 von 12 Siegen geholt, bricht einen Rekord nach den anderen...

    Also ich sag ma, Schumi ist eben der beste, meinen Respekt hat er schonma ^^
     
  2. X-Treme

    X-Treme pwned

    Registriert seit:
    10. Juni 2002
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    1
    Standard Schumi is der Owner schlecht hin...
    Alle beschweren sich immer dass der sport durch sein ständiges gewinnen so langweilig geworden ist. Wir sollten eher mal froh darüber sein das wir nen guten deutschen "Sportler" haben und wir sollten sowas mal eher zu schätzen wissen. Denn wenn er wieder schlecht fahren würde und immer ausfallen würde, kämen gleich die fragen auf "was auf einmal los sei"...
     
  3. Son-Jay-Goku

    Son-Jay-Goku Kazuya Mishima

    Registriert seit:
    21. November 2002
    Beiträge:
    8.561
    Zustimmungen:
    2
    Genau man so ist es. Man Schumi ist der King er zeigt wie man schnell zur eine Legende wird und das er noch ein deutscher ist und kein Finne oder Engländer freut mich am meisten. Endlich mal einer der zeigen kann was erfolg bedeuted!
     
  4. fruchtoase

    fruchtoase Active Member

    Registriert seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    2.377
    Zustimmungen:
    1
    Er müßte mal nur zweiter werden ^^
    Ich würd mich über das Krisengefasel freuen ;)
     
  5. Son-Jay-Goku

    Son-Jay-Goku Kazuya Mishima

    Registriert seit:
    21. November 2002
    Beiträge:
    8.561
    Zustimmungen:
    2
    "muhahaha" wo du recht hast ... hast du recht "g"
    Ist eben so, kein Sieg schlechte Schlagzeilen, Sieg dann nur noch langweile kritiken...!
     
  6. Piccolo SSJ-4

    Piccolo SSJ-4 Aeshma Daeva

    Registriert seit:
    24. Januar 2002
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    0
    Wie gut, dass ich kein Deutscher bin XD
    Hach ja, ich freu mich schon wieder auf den nächsten Grand Prix: Sinnloses im Kreis gefahre bei dem Schumi am Ende doch wieder klar gewinnt. Wie Sinnvoll ... Grad, dass ich mir den Start noch anschaue ...
    Aber gut, er ist halt (auch, wenn ich ihn nicht mag) nunmal der beste und man sollte sich nicht bei ihm beschweren von wegen er ist zu gut, sondern lieber bei den anderen ... soll er langsamer werden bloß weil die anderen nicht mehr mithalten können?
     
  7. Ramu Janbo

    Ramu Janbo mir ist Gott erschienen..

    Registriert seit:
    1. Juni 2002
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    aaaaalso erstmal zum thema ansich
    ich fand formel 1 schon immer langweilig, was hauptsächlich am regelwerk liegt. ich warte nur noch darauf, dass überholen bei strafe verboten wird. praktisch ist es ja schon so gut wei der fall. überholt wird durch boxenstops...
    dadurch dass dann auch noch immer der gleiche siegt wird es nicht gerade spannender. ja klar er fährt halt gut und zuverän, aber ich glaube dennoch dass sein wagen nen riesen anteil an diesem siegen hat. wenn man nur ma theroretisch angenommen, allen fahrer den gleich guten wagen geben würde sehe dass mit den klaren siegen von schumi schon anders aus... tja sind schumi und ferrari halt nen gutes team, die überlegen gewinnen in einem sport der mich eh nicht interessiert. sollte mir also alles am a.rsch vorbei gehen und tut es auch so ziemlich

    naja nur eine tatsache nicht und damit sind wir bei dem "froh darüber sein das wir nen guten deutschen "Sportler" haben"
    ja genau hey super. er wurd in Dt geboren, hier aufgewachsen, hier ausgebildet, hier hat er das fahren gelernt, hier sind seine größten fans die unsummen für ihn, seine rennen und seine fanartikel ausgeben und hat aufgrund dessen ein geschätztes jahreseinkommen von 35 millionen euro.
    doof nur, dass unser auch so toller, ach so deutscher spitzensportler der unsere deutsche brust auf höchstmass anschwellen lassen sollte, in der Schweiz lebt und dort seine Steuern zahlt, während seine treuen fans um jede einzelne sozialleistung bangen müssen, weil der dt staat kein geld hat.
    Ja, da sollten wir wirklich sehr sehr stolz drauf sein.
     
  8. X-Treme

    X-Treme pwned

    Registriert seit:
    10. Juni 2002
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    1
    Naja ich finde wir sollten jetzt hier nicht einen Sündebock dafür suchen warum es uns hier so schlecht geht.. und allein von schumachers steuern, die er hier zahlen WÜRDE, würden wir auch nicht unser ganzes verarmtes volk von helfen können. Der mann hat auch mal klein angefangen und sich hoch GEARBEITET und hat es zu etwas gebracht. und er kann sichs leisten. Ich mein so den ganzen Kommerz um die formel 1 herum regt mich auch etwas auf... Die machen genug knete. Is aber z.b im musikgeschäft das gleiche. Verhindern kannst du's nicht.
     
  9. Ramu Janbo

    Ramu Janbo mir ist Gott erschienen..

    Registriert seit:
    1. Juni 2002
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    nein nein das will ich auch gar nicht behaupten. geld is längst nicht das einzige problem, sondern nur eins unter vielen.
    und genauso ist schumi einer unter vielen. es ging mir um den umstand an sich, nicht speziel um schumi. is leider so dass die reichsten deutschen ihr vermögen in der ein oder anderen form mindestenes teilweise deutschalnd und dem deutschen volk verdanken. natürlich auch zu nem gewaltigen teil persönlichem einsatz, leistung etc, deshalb könne ich ihnen das geld auch und verlang nicht dass se alles den armen geben oder son schwachsinn.
    dass se aber überwiegend sofort ins ausland rennen, weil der dt staat auch etwas von ihrem geld haben möchte, finde ich nicht in ordnung. ob man jetzt 20 oder 24 millionen nach steuern behält, man wird deswegen nicht gleich verhungern, ja noch nicht mal irgendwas an seinem lebenstil ändern müssen...
    ich finds nicht richtig.


    sollte übrigens kein persönlicher angriff sein, der frust und ärger richtete sich nur gegen die steuerflucht an sich, also sorry sollte es noch anders rübergekommen sein.
     
  10. LadyRaven

    LadyRaven Lady Raven

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Also in meinen Augen ist die Formel 1 nur noch zum Gähnen. Schumacher startet, Schumacher gewinnt.

    Was ist an der Formel1 noch spannend? Es liegt nicht an seinem Können oder an seinem Auto, dass keine Spannung mehr aufkommt, es liegt auch an den Strecken, die teilweise ein Überholen nicht möglich machen, dass es nicht einmal hinter Schumacher zu interessanten Duellen um die Folgeränge kommen kann.

    Für wen außer den Shumifans lohnt es sich überhaupt noch, zu den Rennen zu gehen oder diese im Fernsehen zu verfolgen?
     
  11. Son-Jay-Goku

    Son-Jay-Goku Kazuya Mishima

    Registriert seit:
    21. November 2002
    Beiträge:
    8.561
    Zustimmungen:
    2
    Wie man sieht herrscht wirklich Schumi über die Formel 1 ^^ 7 Facher Weltmeister na ja nicht gerade simple oder ?!

    Also Glückwunsch an Schumi der wirklich ein Deutscher Held ist ^^ "g" !!
     
  12. Aquagena

    Aquagena Member

    Registriert seit:
    15. September 2004
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Schummel Schumi ist sicher kein Held! :saiyan: Mag sein das er ein guter Fahrer ist aber auch das ist nicht alles.

    Das ist meine Meinung. Im Moment dominiert. Und es sei ihm vergönnt. Ich bin gespannt was passiert wenn ein Fahrer kommt der ihm seine Siege streitig macht. Wie lange er dann wohl weiter fährt.

    Ich bin aber der Meinung das F1 nicht mehr das ist was es einmal war. Seht euch mal ein DTM Rennen an. Rad an Rad Duelle, spannende Rennen, geile Überholmanöver. Das nenn ich Motorsport!!!! Leider steht sowas im Schatten der F1. Ebenso Rally.

    War da nicht mal die Rede von einem Vergleich zwischen Schumi und einem Rally Fahrer? Warum wure nichts draus?

    Ich will den Mut, die Ausdauer und das Können eines F1 Piloten nicht in Frage stellen, aber ein Rally Fahrer hat bei weitem ein höheres Risiko und darf sich absolut keinen Fehler erlauben. Und mal erlich wer würde sich trauen in ein Rallyauto einzusteigen und mit vollgas durch den Wald zu dreschen?? Leider ist der Wettlauf gegen dei zeit nicht so spannend wie ein Rennen. Früher habe ich kein F1 Rennen versäumt. In den letzten Jahren sehe ich 2-3 der Rennen. Weils einfach zu fad ist. Es fehlen die spannenden Szenen. Mich würde es nicht wundern wenn mit der Zeit einige der guten Teams aussteigen weil es einfach nicht mehr interessant ist und zu teuer ist. Siehe Jaguar. Wer hätte sich das mal gedacht das Jaguar so am Sand ist. Mal sehen ob es mit der Kohle von Red Bull wieder aufwärts geht.